Der Garten. Mit Hund schnell mal irgendwo zwischen paradies und Alptraum.

Einfach nur die Ruhe genießen, in der Sonne liegen, den garten pflegen, mit dem hund Spaß haben. Es könnte alles so einfach sein. Ja, wenn da nicht der Nachbarshund, der Fahrradfahrer, der Postbote, der Spaziergänger mit Hund, oder oder oder wäre. Schallendes Bellen, ein Flitzen über den Rasen, ab zum Zaun.

Bei all den Möglichkeiten, die ein Garten bietet, so bringt er doch auch seine Tücken mit sich. Denn nur weil etwas im Haus gut läuft, bedeutet das nicht, dass das im Garten auch so ist.

Warum das so ist, was ich für mehr gemeinsame Ruhe im Garten tun kann, und welche kreativen gemeinsamen Aktionen man im Garten stattdessen machen kann, besprechen wir in diesem Online-Meeting.

Da es ein MEETING ist, seid ihr via Kamera und Mikrofon dazugeschalten und könnt auch eure individuellen Fragen stellen. Ihr könnt auch vorab Videos eures Hundes im Garten schicken und wir besprechen sie dann live. (Einsendeschluss25.02.2021)

Technische Voraussetzungen: Flüssiges WLAN, Laptop/Tablet/Smartphone mit Kamera und Mikrofon(haben die meisten gängigen Modelle) , Lautsprecher.

TERMINE

03.03.2021 , 19:00 bis etwa 19:45

TEILNAHMEGEBÜHR:

30€

Anmeldung über das Anmeldeformular