Wenn's Durchzug bei euch nicht nur zum Lüften gibt, könnte das Online-Meeting was für euch sein.

Ob situativ, oder generell, sich Gehör beim Hund verschaffen ist nicht immer leicht. Manche gehen mit dem kopf durch die Wand.

Doch liegt's immer am Hund? ist der halt einfach so? Was brauchen Hunde um Grenzen akzeptieren und respektieren zu können? Wie setze ich sie durch? Macht es für den Hund Sinn? Muss es das? Fragen über Fragen, denn Grenzen sind mehr als Methode A, B oder C.

In diesem Meeting besprechen wir genau das.

Da es ein MEETING ist, seid ihr via Kamera und Mikrofon dazugeschalten und könnt auch eure individuellen Fragen stellen. Ihr habt auch die Möglichkeit uns vorab Videos zum Thema zu schicken, die wir dann live besprechen.

Technische Voraussetzungen: Flüssiges WLAN, Laptop/Tablet/Smartphone mit Kamera und Mikrofon(haben die meisten gängigen Modelle) , Lautsprecher.

TERMINE

10.03.2021 , 19:00 bis etwa 19:45

TEILNAHMEGEBÜHR:

30€

Anmeldung über das Anmeldeformular